NASA und Archive.org eröffnen größte Weltraum-Bilder-Datenbank

Ein zentrales Anliegen von Archive.org ist die bewahrung von Wissen. Man hat dort die Internet Archive: Wayback Machine mit der man sich eine Webseite ansehen kann wie sie vor ein paar Monaten oder Jahren ausgesehen hat, und auch eine Filmdatenbank ist dort beheimatet.

Nun haben sich Archive.org und NASA zusammengetan um die größte Datenbank für Weltraumbilder und -videos aufzubauen in der alle Bilder von NASA kostenlos online gestellt werden.

NASA and Internet Archive, a non-profit digital library based in San Francisco, made available the most comprehensive compilation ever of NASA’s vast collection of photographs, historic film and video Thursday. Located at www.nasaimages.org, the Internet site combines for the first time 21 major NASA imagery collections into a single, searchable online resource. A link to the Web site will appear on the www.nasa.gov home page.

The Web site launch is the first step in a five-year partnership that will add millions of images and thousands of hours of video and audio content, with enhanced search and viewing capabilities, and new user features on a continuing basis. Over time, integration of www.nasaimages.org with www.nasa.gov will become more seamless and comprehensive.

Die Qualität der Bilder ist umwerfend (Ich habe das Apollo 11 Bild “Earth Rise” hier in Originalgröße raufgeladen), die bedienung der Webseite ist wie auch René von Nerdcore schreibt ein wenig gewöhnungsbedürftig aber ich denk mir auch das das noch wird.

Pressemeldung auf Archive.org
NASA Images

One thought on “NASA und Archive.org eröffnen größte Weltraum-Bilder-Datenbank

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *